Zeughaus
Einsatzzentrale
Einsatzzentrale

Von hier aus werden alle Einsätze geleitet und koordiniert.
In der Einsatzzentrale befinden sich das neue Warn- und Alarmsystem (WAS), Telefon- und Funkanlage, PC, Kartenmaterial, Brandschutzpläne, ...
Einsatzzentrale
Kommandozimmer
Büroräume

Das Kommandozimmer (Bild links) ist das Büro des Kommandanten und seiner Stellvertreter, sowie des Schriftführers und des Kassiers. Hier wird der sämtliche Schriftverkehr durchgeführt und die Feuerwehr auf dem Papier verwaltet. Der "Blaue Salon" dient den restlichen Feuerwehrmitglieder als Büroraum für Arbeiten wie z.B. der Erstellung der Homepage.
Blauer Salon
Bereitschaftsraum
Bereitschaftsraum

Der Bereitschaftsraum steht während eines Einsatzes der Reservemannschaft zur Verfügung. Er dient außerdem als Aufenthaltsraum nach Einsätzen und Übungen. Weiters werden hier auch Schulungen der Jugend und Aktivmannschaft im kleineren Rahmen durchgeführt.
Bereitschaftsraum
Lehrsaal
Lehrsaal

Dieser Raum dient Schulungen, die alle Mitglieder der Feuerwehr betreffen und eignet sich auch für Vorträge von Spezialisten, wie z.B. der ÖBB, der Energie AG oder der Linz AG. Auch die Monatsversammlungen werden hier durchgeführt.
Lehrsaal
Fahrzeughalle
Fahrzeughalle

In der Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr Marchtrenk befinden sich insgesamt 9 Fahrzeuge, 1 Anhänger und 1 Boot.

Hier finden Sie nähere Infos zu den Fahrzeugen
Fahrzeughalle
AS-Werkstatt
Werkstätten

Die Atemschutzwerkstatt (Bild links) und die Werkstatt befinden sich im Keller. Neben der Reinigung und Überprüfung der Atemschutzgeräte nach Einsätzen und Übungen, werden hier auch Atemluftflaschen (200 und 300 bar) mit dem Kompressor der Type "Bauer" befüllt.
Werkstatt
Schlauchturm
Schlauchturm und Stromerzeuger

Im Schlauchturm werden verschiedenene Druckschläuche zur Trocknung aufgehängt. Außerdem wird er auch gerne zum Training für Atemschutzträger verwendet.
Der Stromerzeuger versorgt das gesamte Feuerwehrhaus bei einem Stromausfall mit elektrischer Energie. Somit ist die Feuerwehr nicht direkt vom öffentlichen Stromnetz abhängig und immer einsatzbereit.
Stromerzeuger
Keller
Keller

Im Keller ist eine Trocknungsanlage zum Trocknen nasser Einstzbekleidung und Schutzanzüge installiert. Weiters befinden sich hier mehrere Rollwägen mit Materialen zu speziellen Einsätzen (z.B. Gefahrguteinsatz), die schnell auf das Last-Fahrzeug verladen und zum Einsatzort gebracht werden können.
Keller