Um 22:25 Uhr wurde die Feuerwehr Marchtrenk durch die BWZ (Bezirkswarnzentrale in Wels) zu einem Verkehrsunfall bei der Krzg. Mauthausstraße – Badgasse gerufen.

Nach Eintreffen der ersten beiden Einsatzfahrzeuge wurde vom Einsatzleiter HBM Jan Ackermann die Absicherung der Unfallstelle und der Aufbau einer Beleuchtung angeordnet. Den angeforderten weiteren Einsatzkräfte wurde der Auftrag zum Aufbau einer Umleitung erteilt.

Nach Versorgung der verunfallten Fahrzeuglenker durch das Rote Kreuz wurde mit den Aufräumarbeiten an der Unfallstelle begonnen. Auch ein beschädigter Lichtmasten musste durch einen Elektriker abgeklemmt werden. Seitens der Polizei wurde ein Abschleppdienst angefordert, der die beiden Unfallfahrzeuge abholte.

Die Einsatzkräfte rückten um 00:00 Uhr ein!

Einsatznummer Datum Einsatzzeitraum Einsatzleiter Fahrzeuge
T 231 07.10.2009 - 08.10.2009 22:25 - 00:00 Uhr HLM Ackermann Jan André KDOF1, RLFA 2.000/400, SRF, LAST, Öef