Eine automatische Brandmeldeanlage verhinderte am Montagmorgen einen größeren Schaden in einem großen Marchtrenker Betrieb.

Eine große Bratpfanne mit Fett geriet in Brand und verursachte eine starke Rauchentwicklung.
Beim Eintreffen der Feuerwehr waren jedoch keine offenen Flammen mehr ersichtlich. Die angrenzenden Bereiche wurden mit der Wärmebildkamera kontrolliert und die Räumlichkeiten belüftet.

Einsatznummer Datum Einsatzzeitraum Einsatzleiter Fahrzeuge
B 9 25.02.2013 06:59 - 07:52 Uhr BM Turner Stefan TLFA 2000, DLK 23-12