Beide Feuerwehren im Pflichtbereich – Marchtrenk und Kappern – wurden von der Bezirkswarnstelle Wels zu einem Kfz-Brand in der Rennerstraße alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort konnte vom Einsatzleiter schnell Entwarnung gegeben werden, da der Entstehungsbrand im Motorraum eines gelben Opel Calibra schon von Passanten mit einem Pulverlöscher eingedämmt wurde. Durch die Feuerwehr wurde nur noch die Motorhaube geöffnet, die Restablöschung mit C-Schnellangriff und mittels Wärmebildkamera die Nachkontrolle durchgeführt.

Anschließend wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Einsatznummer Datum Einsatzzeitraum Einsatzleiter Fahrzeuge
B 42 08.10.2009 18:13 - 19:00 Uhr OBM Ortmair Markus RLFA 2.000/400, TLFA 2000