Durch schlechte Ladungsicherung verrutschten große Maschinenteile auf einem Sattelzug und wurden undicht.
Daraufhin traten größere Mengen an Trafoöl aus und verschmutzten die B1 auf einer Strecke von ca. einem Kilometer.
Durch die Feuerwehr und dem Strassenerhalter wurde das Öl gebunden und anschließend mit Hochdruckwaschmaschine gereinigt.
Es mußten auch Teile des Erdreiches ausgehoben werden.

Einsatznummer Datum Einsatzzeitraum Einsatzleiter Fahrzeuge
T 34 23.03.2015 12:21 - 16:36 Uhr HBM Himpsl Daniel RLFA 2.000/400, TLFA 2000, LAST, Öef