Ein Nadelbaum blockierte nach dem nächtlichen Sturm die Försterstraße.
Nachdem durch den Anrainer bereits ein Teil des Baumes entfernt wurde um eine Fahrspur frei zu bekommen, entfernte die Feuerwehr den restlichen Baum.

Da ein weiterer Baum umzustürzen drohte (die Wurzeln hatten sich bereits gehoben), wurde dieser in Abstimmung mit den Besitzern ebenfalls in Richtung Garten gefällt und somit die Gefahr beseitigt.

Einsatznummer Datum Einsatzzeitraum Einsatzleiter Fahrzeuge
T 211 19.08.2017 08:02 - 09:30 Uhr HBI Deutsch Oliver Rainer RLFA 2.000/400, SRF