Die Feuerwehr Marchtrenk wurde zu einer Tierrettung von Küken, welche sich in einem Gully befinden, alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte waren die acht Entenküken bereits aus dem Gullyschacht neben der Straße befreit und die Feuerwehr konnte nach kurzer Absprache bzgl. der weiteren Vorgehensweise wieder einrücken.

Einsatznummer Datum Einsatzzeitraum Einsatzleiter Fahrzeuge
T 115 30.05.2018 21:22 - 21:47 Uhr OBI Sadleder Thomas RLFA 2.000/400