Heute Nachmittag stießen 3 Fahrzeuge aus noch ungeklärter Ursache zusammen. Dabei kam es zum Austritt von Betriebsmittel aus einem der beteiligten PKW. Seitens der Feuerwehr wurde das ausgelaufene Öl gebunden und die Exekutive dabei unterstützt die fahruntauglichen Fahrzeuge in einer Nebenstraße abzustellen um die Bundestraße 1 wieder auf beiden Fahrstreifen für den Verkehr freizugeben.

Einsatznummer Datum Einsatzzeitraum Einsatzleiter Fahrzeuge
T 285 02.11.2017 14:04 - 15:05 Uhr ABI Fraungruber Thomas RLFA 2.000/400