, , ,

Wasserschaden

Einen massiven Wassereintritt in einem Kellerraum galt es für die Feuerwehr Marchtrenk am 07.02.2012 zu bewältigen.
Durch eine defekte Wasseruhr strömten mehrere tausend Liter Wasser ins Gebäude, welche von der Feuerwehr nach dem Absperren der Hauptzuleitung mittels Tauchpumpe abgepumpt wurden.

Es standen 8 Mann mit 2 Fahrzeugen sowie die Linz AG Wasser im Einsatz.

Einsatznummer Datum Einsatzzeitraum Einsatzleiter Fahrzeuge
T 13 07.02.2012 12:10 - 13:15 Uhr OLM Müller Alexander SRF, LAST