Auch im Jahr 2018 nahm die Feuerwehr Marchtrenk wieder beim Parallelbewerb in Kappern teil. Erstmals waren wir dieses Mal allerdings gleich mit zwei Bewerbsgruppen, bestehend aus einer Mischung von älteren und junge Kameraden, vertreten. Es wurden durchwegs gute Leistungen erzielt, aus den kleinen Fehlern konnten wir für zukünftige Bewerbe lernen. Der Nachmittag fand einen gemütlichen Ausklang bei der Siegerehrung, wo wir schließlich den 3. bzw. 4 Rang in der Trostpreisrunde beanspruchen konnten.