, , , ,

Verkehrsunfall mit Personenrettung

Ein Zusammenstoß zweier PKW in einem Kreuzungsbereich erforderte den Einsatz der Feuerwehr. Durch die Wucht des Aufpralles wurde ein Fahrzeug auf den Bürgersteig geschleudert, wo es mitsamt der verletzen Person seitlich zu liegen kam. Da eine Verletzung des Bewegungsapparates nicht ausgeschlossen werden konnte, wurde die Rettung in Absprache und Beisein des Roten Kreuzes so schonend wie möglich durchgeführt.

Einsatznummer Datum Einsatzzeitraum Einsatzleiter Fahrzeuge
T 17 16.02.2017 08:22 - 09:12 Uhr ABI Fraungruber Thomas RLFA 2.000/400, SRF, KRFA