, , ,

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Mehrere vorbeifahrende Passanten informierten die zufällig im Feuerwehrhaus anwesenden Kameraden, dass sich im Bereich der sogenannten „Ortseinfahrt-Ost“ ein Verkehrsunfall ereignet hat. Ziemlich zeitgleich kam auch das Ansuchen der Exekutive, dass die Feuerwehr die Aufräumarbeiten auf der B1 unterstützen soll.

Das Öleinsatzfahrzeug und das Rüstlöschfahrzeug rückten demnach unverzüglich zum nahe gelegenen Einsatzort aus. Es wurde die Unfallstelle ausgeleuchtet, die Fahrbahn grob gereinigt sowie beim Abtransport der Unfallfahrzeuge (durch ÖAMTC) assistiert.

Nach dem die Polizei die Straße für den Verkehr wieder frei gegeben hat, konnte auch die Feuerwehr wieder einrücken.

Einsatznummer Datum Einsatzzeitraum Einsatzleiter Fahrzeuge
T 1 08.01.2015 17:45 - 18:30 Uhr HBI Deutsch Oliver Rainer RLFA 2.000/400, Öef