Zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person wurde die Feuerwehr Marchtrenk an diesem Feiertag gerufen. Bereits auf der Anfahrt konnte allerdings schon „Entwarnung“ gegeben werden, da keine Person aus dem umgekippten Kleintransporter befreit werden musste. So beschränkte sich die Arbeit der Feuerwehr auf kurze Kontrollarbeiten und die Einsatzkräfte konnten nach kurzer Zeit wieder einrücken. Denn schon kurz darauf wurden die Florianijünger zum nächsten Einsatz gerufen… -> [url=http://www.feuerwehr-marchtrenk.at/homepage/scripts/detail.php?ereignis_pk=2501]B 046[/url]

–> Bericht und Bilder auf [url=http://www.laumat.at/medienbericht,fahrzeuginsassen-ueberstehen-unfall-mit-kleintransporter-auf-a25-unverletzt,575.html blank]www.laumat.at[/url]

Einsatznummer Datum Einsatzzeitraum Einsatzleiter Fahrzeuge
T 142 15.08.2011 14:00 - 14:25 Uhr HLM Ackermann Jan André KDOF1, TLFA 2000, SRF, Öef