75-er von Ehrenkommandant Rudolf Eschlböck und „Kommandanten-Monat-April“!

Anlässlich des Geburtstages von Rudolf „Rudi“ Eschlböck (01. April), welcher von 1964 bis 1993 die Freiwillige Feuerwehr Marchtrenk leitete, kam ein Zufall ans Tageslicht:

Die letzten 3 Feuerwehrkommandanten haben alle im April Geburtstag.

Sowohl der amtierende „vorderste Feuerwehrmann“ Leo Taubner jun. (10. April), wie auch sein Vorgänger Glasermeister Bruno Lang (12. April), welcher zwischen 1993 und 2003 die Führung inne hatte, feiern ihren Geburtstag im Ostermonat.

Ob es nun „Bedingung“ oder tatsächlich nur Zufall für diesen wichtigen Posten ist, konnten die Gratulanten an diesem Tag nicht mehr klären. Dennoch freuten sich alle Beteiligten und ließen den langjährigen Kommandanten Rudolf Eschlböck hochleben.